Corona - Sichere Shootings



In den letzten Wochen haben wir von Eltern oder werdenden Eltern, die ihre Familienmomente auf Fotos verewigen wollten, viele E-Mails und Telefonanrufe erhalten. Die häufigsten Fragen beantworten wir Ihnen gerne hier:

1. Bietet das „Carmen Bergmann Studio“ zusätzliche Hygienemaßnahmen an?

Ja, das Carmen Bergmann Studio bietet besondere Hygienemaßnahmen an. Vor jedem Shooting wird unser Studio mit Sagrotan desinfiziert. Der Fotograf trägt während des Shootings eine Maske und Sicherheitshandschuhe. Zudem bieten wir unserer Kunden Einwegmasken an, die sie sowohl während der Besprechung vor dem Shooting als auch während der Pause tragen. .

Die Schuhe werden am Eingang gelassen. Während dem Aufenthalt im Studio werden den Kunden Schuhe zum Überziehen angeboten.

Sobald die Kunden das Studio betreten, waschen sie ihre Hände. Die Hände werden durchgängig mit Einweghandtüchern abgewischt. Wasser wird aus einzelnen Flaschen angeboten.

2. Bieten Sie Ihren Kunden Masken an?

Ja, das Carmen Bergmann Studio bietet seinen Kunden Einwegmasken an.

3. Wie wird während des Fotoshootings längerer Kontakt miteinander verhindert?

Unser Studio ist 80 Quadratmeter groß und in zwei Räume aufgeteilt. Wann immer die Anwesenheit des Fotografen nicht notwendig ist (zum Beispiel, wenn das Kinder gerade gestillt wird, die Kleidung gewechselt wird, während der Pausen), hält sich der Fotograf in einem separaten Raum auf.

Die Ausrüstung im Studio erlaubt es dem Fotografen, einen Sicherheitsabstand von 1,5 bis 2 Meter einzuhalten.

Um die Zeit im Studio weiter zu minimieren, empfiehlt das Carmen Bergmann Studio seinen Kunden, die Vorbesprechung telefonisch und natürlich kostenlos durchzuführen. Während der Telefonbesprechung werden die meisten Einzelheiten des Shootings, sowie die gewählten Outfits besprochen. Alle Outfits sind auf der Webseite abgebildet. Sie können Ihre Ideen mit dem Fotografen teilen und der Fotograf kann Ihnen seine mitteilen. So wird das Shooting schon im Voraus geplant, bevor Sie ins Studio kommen.

4. Wir wollen gerne ein Neugeborenen-Shooting haben, was bedeutet, dass wir 2 bis 3 Stunden im Studio sind. Wie können wir so wenig Kontakt wie möglich mit dem Fotografen sicherstellen?

Bitte sehen Sie dazu die Antwort auf Frage 3.

Zudem wird Ihnen der Fotograf vor dem Shooting eine Reihe an Maßnahmen empfehlen, damit Ihr Baby vor dem Shooting so ruhig wie möglich ist, wenn Sie ins Studio kommen. So kann weiter Zeit im Studio eingespart werden.

5. Wie können wir weniger Zeit im Studio verbringen, wenn wir trotzdem viele Bilder wollen?

Wir empfehlen Ihnen, eine Vorbesprechung per Telefon durchzuführen, in dem Sie Ihrem Fotografen die Details des Fotoshootings mitteilen können. Im Studio funktioniert der Ablauf dann reibungslos und kann schnell beginnen.

Die telefonische Vorbesprechung hilft Ihnen und uns, eine genaue Idee davon zu erhalten, welche Outfits Sie sich wünschen, wie viele Bilder Sie wollen, welche Posen Ihnen gefallen und was für ein Stil das Shooting haben soll. Die Zeit im Studio wird dann nur noch für das Fotoshooting verwendet.

6. Sollten wir ein Outdoor-Shooting einem Studio-Shooting vorziehen?

Unser Studio bietet Ihnen hygienische Standards. Falls Sie jedoch nach den Antworten auf die letzten fünf Fragen noch nicht vollends überzeugt sind, dass ein Shooting im Studio für Sie in Frage kommt, können wir Ihnen ein Outdoor- oder Home Shooting anbieten, denn das wichtigste auf den Bildern ist Ihre Laune. Anspannung, Unsicherheit und Unbehagen werden auf den Fotos genaustens abgebildet. Darum ist es von großer Bedeutung, dass Sie sich während des Shootings entspannt fühlen und jeden Moment genießen können. Daher kann ein Outdoor Shooting für Sie die richtige Wahl sein. Der Fotograf ist dabei mindestens 2 bis 3 Meter von Ihnen entfernt und das Shooting findet draußen in der Natur in einem Ort ohne viele Menschen statt.

7. Sind Home-Shootings sicherer als Studio-Shootings?

Bitte sehen Sie dafür die Antwort auf Frage 6.

Wenn Ihre Umgebung entspannter als die Atmosphäre im Studio ist, kommt unser Fotograf gerne zu Ihnen nach Hause für ein Shooting. Schreiben Sie uns in diesem Fall gerne davor, um welche zusätzlichen Hygienemaßnahmen Sie unseren Fotografen in diesem Fall neben den bereits genutzten (Maske, Handschuhe, Desinfektionsmittel) bitten, wenn er zu Ihnen nach Hause kommt. Diese weitergehenden Standards halten wir in Ihrem Zuhause natürlich ein.